Meine Vision




Kinder bringen das Schönste und Leichteste in uns zum Vorschein, aber auch Ängste, Frustrationen und Sehnsüchte mit denen wir uns unmittelbar konfrontiert sehen.

Meine Motivation als Referentin ist, 
Menschen im Thema frühkindlicher Bildung, insbesondere der feinfühligen Begleitung junger Kinder, zu begleiten.
Für mich gilt es, den kostbaren Schatz kreativer Autonomie, den Kinder von Anfang in sich tragen, zu wahren um sie in der Entwicklung ihrer individuellen Persönlichkeit zu unterstützen.
Da unsere Gesellschaft sich wandelt, braucht sie zukünftig innovative Köpfe die von Anfang an lernen zum Wohle der Gemeinschaft zu handeln und eigene Standpunkte zu vertreten.

Unsere Kinder sind das Potenzial unserer Gesellschaft
und wir müssen ihnen gute Vorbilder sein.